Ausstellung Kunst-Haus Erlangen

Ich darf Sie herzlich einladen meine neue Ausstellung 
 
urban gardening
 
vom 13.4.2021 – 22.5.2021 
Heuwaagstraße 6, 91054 Erlangen, Tel. 09131/203238 
zu besuchen!

Bitte informieren Sie sich auf der Website Kunst-Haus Erlangen oder telefonisch über die zum Zeitpunkt Ihres Besuches gültigen Corona-Bestimmungen!

Lassen Sie Ihren Verstand kurz ruhen und tauchen Sie ein in meine Bilderwelten!

Vielleicht gelingt es für ein paar Minuten, oder einen Augenblick, einfach nichts zu tun, außer dem Auge Kreativität zu schenken und das dann dadurch entstandene Gefühl geschehen lassen.

Bilder-Schauen ist eine ziellose Aktivität und damit genau die richtige Möglichkeit, um ein wenig Abstand zum täglichen Leben zu gewinnen.

Für mich bedeutet Glück, jeden Tag aufs Neue das Schöne, Überraschende, genau dort zu entdecken, wo ich gerade bin. 

Viel Freude beim Entdecken!

Die Malerei ist meine Art mich in der Welt auszudrücken, mich dem Leben und der Öffentlichkeit zu zeigen und zu stellen. 

Ein Grundbedürfnis. Das Atmen zwischen den Bildern.

Suche ich die Sprache meiner Kunst, so tauche ich ein in mein inneres Buch der gelebten Erfahrung. 

Es ist ein inneres Vergnügen, empfindsam Gespürtes mit intensiver Hingabe an das Leben, an die Schönheit der Natur, an den Alltag, an die Sehnsucht der inneren Welten, durch Bilder auszudrücken. 

Manchmal haben sie etwas Leises, das zum Nichtstun und Entspannen einlädt. Ein anderes Mal locken sie zum Sprung ins Neue, sind mutig und laut, oder wecken Erinnerungen an vergangene Tage. 

Meine Kunst lebt von Schichtungen, Übermalungen, von der Zeichnung, vom Strich. Die Farbpalette verändert sich immer wieder, wie Jahreszeiten. 

Mich interessiert die Ausdruckskraft. Zeitspuren, Flüchtiges, Leuchtendes. Es ist eine Malreise durch Zufall und Eingebung. 

Das ist mein Schatz, meine Heimat, mein Trost und meine Hoffnung.